Großer Auftritt der Luchsbabys im Wildfreigehege

Letzte Aktualisierung:
12464895.jpg
Nachdem der Regen nachgelassen hat, sind in dieser Woche die Luchsbabys erstmals in die Außengehege gekommen und erkunden spielerisch „die Welt da draußen“. Foto: Wildfreigehege Hellenthal

12464664.jpg
Die Zeit des Jungwildes ist optimal, um einen Wildpark zu besuchen. Foto: Wildfreigehege Hellenthal

12464665.jpg
Die Zeit des Jungwildes ist optimal, um einen Wildpark zu besuchen. Foto: Wildfreigehege Hellenthal

12464666.jpg
Die Zeit des Jungwildes ist optimal, um einen Wildpark zu besuchen. Foto: Wildfreigehege Hellenthal

12464671.jpg
Die Zeit des Jungwildes ist optimal, um einen Wildpark zu besuchen. Foto: Wildfreigehege Hellenthal

12464672.jpg
Die Zeit des Jungwildes ist optimal, um einen Wildpark zu besuchen. Foto: Wildfreigehege Hellenthal

12464673.jpg
Die Zeit des Jungwildes ist optimal, um einen Wildpark zu besuchen. Foto: Wildfreigehege Hellenthal

Eifel. Die Zeit des Jungwildes ist optimal, um einen Wildpark zu besuchen. Nun liefert nicht nur die Greifvogelstation im Wildfreigehege Hellenthal mit Flugprogrammen und Jungvögeln eine Show, auch die übrigen Tiere lieben den großen Auftritt.

Den Tiermüttern ist der Stolz ins Gesicht geschrieben, wenn sie ihren Nachwuchs präsentieren. Nachdem der Regen nachgelassen hat, sind in dieser Woche die Luchsbabys erstmals in die Außengehege gekommen und erkunden spielerisch „die Welt da draußen“.

Nun hoffen die Mitarbeiter und die Besucher des Wildfreigehege Hellenthal auf Wärme und Sonnenschein, damit die beiden Luchsmütter Lilly und Minka die kleinen Eifeltiger recht oft zum Spielen ins Freie bringen.

Leserkommentare

Leserkommentare (3)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert