Konzen - Große Pläne: Ortseingang Konzen soll ein neues Gesicht erhalten

Solo Star Wars Alden Ehrenreich Kino Freisteller

Große Pläne: Ortseingang Konzen soll ein neues Gesicht erhalten

Letzte Aktualisierung:

Konzen. Ist ein Kreisverkehr an der Einmündung Blumgasse in die B258 am Ortsausgang Konzen zu realisieren? Die örtlichen CDU-Vertreter sehen eine reale Chance für dieses Vorhaben und bringen das Thema nun als Antrag an Bürgermeister Steinröx ein.

Insbesondere in Zusammenhang mit der anstehenden Errichtung des Vennbahn-Radweges sehen Ratsherr Micha Kreitz, Ortsvorsteher Matthias Steffens und sachkundiger Bürger Martin Krings jetzt den Zeitpunkt gekommen, um die Maßnahme zu konkretisieren. „Auf Basis vorausgegangener Gespräche” heißt es in en Schreiben soll auch die Aufwertung des Pendlerparkplatzes „Bahnhof” (Parkplatzgestaltung, Ruhezonen, Informationen zur Vennbahn und Monschau) geprüft werden.

Ehrenamtliche Eigenleistungen wären möglich, heißt es weiter, da eine Arbeitsgruppe aus Eifelverein und Heimatverein hier neue Infoschilder aufstellen wolle.

Im Rahmen der Informationen zur Vennbahn und näherer Herausstellung der historischen Bedeutung des ehemaligen Bahnhofs von Konzen beantragt man weiterhin, Trasse und Gleiskörper im Bereich des Parkplatzes nicht zu entfernen. Näheres sollte bei einem Ortstermin besprochen werden. Auch könnten auf dem neugestalteten Parkplatz Hinweisschildern bezüglich Eifelsteig, Familienwald, Eifelblick, Pankratiuskapelle und Konzener Mutterkirche aufgestellt werden.

Zum Thema Kreisverkehr heißt es schließlich noch, dass geprüft werden solle, ob im Rahmen der Querung der B258 durch die Ravel-Route ein Kreisverkehr „kurz- bzw. mittelfristig” machbar sei.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert