Gestürzt: Motorradfahrer schwer verletzt

Letzte Aktualisierung:
8626719.jpg
Wie es zu dem schweren Sturz kommen konnte, stand am Sonntag zunächst noch nicht fest. Foto: psm

Eifel. Ein 59-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntag gegen 15 Uhr auf der Eupener Straße kurz vor dem ehemaligen Monschauer Bahnhof gestürzt und dabei schwer verletzt worden.

Der Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Für die Dauer der Rettungsmaßnahme und der Aufräumarbeiten hatte die Polizei die Fahrbahn vollständig gesperrt.

Zum genauen Unfallhergang gab es am Sonntagabend noch keine Erkenntnisse.

Leserkommentare

Leserkommentare (3)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert