Gemeinsames Konzert zweier Posaunenchöre in Roetgen

Letzte Aktualisierung:

Roetgen. Der Roetgener Posaunenchor der Evangelischen Kirchengemeinde Monschauer Land veranstaltet in diesem Jahr zusammen mit dem Posaunenchor Hoengen-Broichweiden ein Kirchenkonzert unter der Leitung des Posaunisten Matthias Müller.

Das Konzert findet am Sonntag, 26. Oktober, um 17 Uhr in der evangelischen Kirche in Roetgen statt. Matthias Müller, der seine musikalische Ausbildung in einem Posaunenchor begann, ist heute stellvertretender Soloposaunist der Bergischen Symphoniker und Mitglied im Resonanzposaunenquartett und dem Blechbläserensemble Wes10brass.

Dargeboten werden Instrumentalstücke unterschiedlicher Epochen, Stile und Genres sowie traditionelle und moderne geistliche Lieder zur Begleitung des Gemeindegesangs, bei denen die Zuhörer zum Mitsingen aufgefordert werden. Komponisten der einstudierten Stücke sind unter anderem Orlando di Lasso und Johann Sebastian Bach.

Für aktive Bläser der Kirchengemeinde Monschauer Land als auch für andere Blechbläser stellen die Proben zu dem oben genannten Konzert unter der Leitung von Matthias Müller eine gute Gelegenheit dar, um einen Einblick in die musikalische Arbeit der Posaunenchöre zu bekommen.

Wer Interesse hat, mitzumachen, wendet sich an den Chorleiter des Roetgener Posaunenchors, Dr. Helmut Bechtel Telefon 02471/724 (abends). Die erste Probe findet am Mittwoch, 1. Oktober, um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in der Rosentalstraße 12 in Roetgen statt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert