Gegen Auto geprallt: Motorradfahrer schwer verletzt

Letzte Aktualisierung:
Motorrad Unfälle Symbol Symbolbild: dpa
Ein 70-jähriger Motorradfahrer aus Stolberg verunglückte am Wochenende in der Eifel schwer. Symbolbild: dpa

Simmerath. Ein Verkehrsunfall mit Beteiligung eines Motorradfahrers hat sich am Wochenende bei Kesternich ereignet. Dabei wurde der 70-jährige Mann aus Stolberg schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der 70-Jährige war am Samstag gegen 15.30 Uhr mit seinem Motorrad auf der Bundesstraße in Kesternich in Richtung Rursee unterwegs und bog nach links auf die Landesstraße 166 in Richtung Rurberg ab.

Nach etwa 100 Metern prallte der Motorradfahrer gegen ein am rechten Fahrbahnrand stehendes Auto und stürzte. Nach der Erstversorgung am Unfallort musste der Motorradfahrer schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Sowohl das Motorrad als auch das Auto mussten abgeschleppt werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (7)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert