Gemünd - Fesche Musik aus Wien lädt zum Tanzen ein

Fesche Musik aus Wien lädt zum Tanzen ein

Letzte Aktualisierung:

Gemünd. Eine außergewöhnliche Veranstaltung zum Tanz in den Mai erwartet das Publikum am Samstag, 30. April im Kurhaus Gemünd. Im Mittelpunkt steht ein Konzert mit schönster Wiener Salonmusik, Walzern und Operettenmelodien.

Dem Publikum wird ein beschwingt fröhliches Unterhaltungskonzert geboten. Die bekannte Sopranistin und Unterhaltungskünstlerin Melanie Gobbo wird mit ihrem Ensemble den Charme Wiens nicht nur musikalisch überbringen. In passender Kleidung werden die schönsten Walzer-Potpourris und Melodien wie „Wien wird schön erst bei Nacht“, „Meine Lippen, sie küssen so heiß“, „Mein Liebeslied muss ein Walzer sein“, „Dunkelrote Rosen“, „Die Juliska aus Budapest“ präsentiert. Ein schöner Anlass für jeden, der Lust und Laune hat, nach weltbekannten Walzermelodien, auch einmal einer Aufforderung zum Tanz zu folgen.

Wer gerne beim Tanzen zuschauen möchte, den erwartet ebenso viel Freude und ein entspannter Konzertgenuss. Die Veranstaltung dauert. 90 Minuten plus 15 Minuten Pause. Einlass ist ab 17.30 Uhr, Beginn der Veranstaltung ist um 18 Uhr.

Eintrittskarten sind im Vorverkauf für 18 Euro in den Vorverkaufsstellen: Gemünder Park Restaurant, Kurhausstraße 5, 53937 Schleiden-Gemünd, Telefon 02444/ 2776, Tourist-Information im Nationalpark Tor-Gemünd, Kurhausstraße 6, 53937 Schleiden/ Eifel, Telefon 02444/ 2011, Postfiliale Gemünd, Aachener Straße 8, 53937 Schleiden-Gemünd, Telefon 02444/ 9142156, Postfiliale Schleiden, Blumenthaler Straße 19, 53937 Schleiden, Telefon 02445/ 951112. An der Abendkasse sind die Karten für 20 Euro erhältlich.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert