Fantastischer Regenbogen am Himmel über der Eifel

Letzte Aktualisierung:
15323049.jpg
In Kombination mit leichtem Nieselregen zauberten die letzten Sonnenstrahlen des Tages einen beeindruckenden Regenbogen an den Abendhimmel, auch in Konzen. Foto: A. Gabbert

Eifel. Kurz vor dem Sonnenuntergang riss die Wolkendecke am Montagabend noch einmal auf. In Kombination mit leichtem Nieselregen zauberten die letzten Sonnenstrahlen des Tages einen beeindruckenden Regenbogen an den Abendhimmel, der an vielen Orten der Nordeifel beobachtet werden konnte.

Das Schauspiel dauerte nur wenige Minuten, da war die Sonne auch schon hinter dem Horizont verschwunden. Auch in den kommenden Tagen wird sich das Wetter in der Nordeifel weiterhin herbstlich präsentieren. Das Tief Sebastian wird uns am Mittwoch wohl den ersten Herbststurm bescheren.

Am kommenden Donnerstag und Freitag rechnet unser Wetterexperte Andy Holz dann mit wechselhaftem Wetter mit Sturm und einigen Regenschauern. Vielleicht ist dann zwischendurch ja auch wieder so ein toller Regenbogen möglich.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert