Exklusiv für Leser: Treffen mit Albert Hammond

Von: P. St.
Letzte Aktualisierung:
12635658.jpg
Albert Hammond gastiert auf der Monschauer Burg. Dort haben zehn Leser Gelegenheit, den Musiker vor dem Konzert zu treffen. Foto: stock/people

Monschau. Auf seiner Songbook Tour 2016 macht Albert Hammond auch Station in Monschau. Der legendäre amerikanische Sänger kommt mit seiner Band am Mittwoch, 17. August, im Rahmen des Monschau-Festivals auf die Burg. Beginn des Konzertes ist um 20.30 Uhr.

Für einige Leser unserer Zeitung dürfte dieser Abend in besonderer Erinnerung bleiben, denn die Lokalredaktion verlost für diese Veranstaltung 5x2 Eintrittskarten. Unter allen Anrufern, die am Freitag (12.08.16) zwischen 10 und 10.10 Uhr in der Lokalredaktion anrufen (Telefon 02472/970031), werden die Karten verlost. Die Gewinner werden dann benachrichtigt.

Für die glücklichen Gewinner gibt es zusätzlich noch ein weiteres exklusives Angebot. Die zehn Leser können Albert Hammond vor seinem Konzert zu einem kurzen „Meet and Greet“ treffen. Albert Hammond ist gerne bereit, Fragen zu beantworten oder sich gemeinsam auf einem Foto ablichten zu lassen.

Treffpunkt für das kurze Zusammentreffen ist im oberen Hof vor dem Haupteingang zur Jugendherberge.

Die Songs von Albert Hammond, dessen Titel eine unglaubliche Vielfalt aufweisen, sind Ohrwürmer im besten Sinne. Der Künstler schaffte es immer wieder, Songs zu schreiben, die heute als Welthits und Evergreens gelten.

Albert Hammond hat über 360 Millionen Platten weltweit verkauft, lieferte über 30 Top-Hits, ist Emmy Award Gewinner und als Songwriter in der Hall Of Fame. Er sang nicht nur eigene Songs wie „Down by the river” oder „It never rains in Southern California”, er schrieb auch die Hits für die ganz Großen wie die Hollies, Tom Jones, Joe Cocker, Celine Dion, Whitney Houston oder Tina Turner.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert