Whatsapp Freisteller

Erstes Open-Air-Konzert im NabeDi-Camp in Woffelsbach

Letzte Aktualisierung:
14820010.jpg
Bläser satt bietet „Die Kapelle #3“ aus Köln als Schlussact des Open-Air-Konzerts in Woffelsbach.

Woffelsbach. Auf dem Gelände des NabeDi-Camps in Woffelsbach findet am Freitag, 23. Juni, ab 19.30 Uhr zum ersten Mal ein Open-Air-Konzert statt. Veranstalter ist die „Natur bewegt Dich gGmbH“, die Betreiberin des NabeDi-Camps und des NabeDi-Gruppenhauses, der Jugendferienanlage in Woffelsbach.

Das Line-Up des Open-Air-Konzerts sieht so aus: Um 19.30 Uhr beginnt „Stachelhaus“, das sind vier Geschwister in einer Band. Stachelhaus steht für melodiösen Rock und vielseitigen Gesang. Der Anspruch der Band ist es, jeden Song anders und besonders zu gestalten.

Eintritt frei, Zelten möglich

Gegen 21 Uhr kommt „Liebe zu dritt“ auf die Bühne. Dann erwartet die Zuhörer eine „rein platonische Minimal-Rock-Ekstase“, wie es in der Ankündigung heißt. Es handelt sich um im eigenen Stil gespielte Cover-Songs mit absurd-komischen Texten.

Ab circa 22.30 Uhr spielt dann „Die Kapelle #3“ auf. Musikalisch bedeutet das: feinster Ska und Rockstaedy aus Köln. Es ist eine Band fast so groß wie eine Fußballmannschaft mit Bläsern satt.

Der Eintritt ist kostenlos. Getränke- und Imbissstand sind vor Ort. Es kann gezeltet werden – bitte anmelden per E-Mail an info@naturbewegtdich.de.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert