Erlös des Adventsbasars geht nach Indien

Letzte Aktualisierung:
fre-advent
fre-advent

Konzen. Der Konzener Adventsbasar findet wie gewohnt eine Woche vor dem 1. Advent am Samstag. 19. und Sonntag, 20. November, statt. Alle Pfarrangehörigen und Gäste sind für Samstag von 14 bis 18 Uhr, sowie am Sonntag nach der 10.30 Uhr-Messe bis 18 Uhr „rund um die Kirche” eingeladen.

Alle Aktivitäten. die zur Vorbereitung und Freude auf Weihnachten beitragen sollen, finden im Pfarrheim und im Pfarrhaus statt.

Im Pfarrhaus ist der Verkaufsbasar aufgebaut. Dort findet man Adventliches und Weihnachtliches, Kränze und Gestecke aus frischem Tannengrün, Marmeladen und Gebasteltes und vieles mehr. Für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel gibt es schönes zur Dekoration für die Wohnung oder zum Verschenken.

Es lohnt sich, die von vielen ehrenamtlichen Helfern hergestellten originellen und preiswerten Sachen anzuschauen, zu kaufen und sich darüber zu freuen. Aber noch wichtiger: Jeder Euro bringt auch anderen Freude und notwendige Hilfe, denn der Erlös kommt dem Waisenhaus „Bhala Baven” im indischen Bistum Irinjalakuda in Süd-Indien zugute - der Heimat von Pfarrer Dr. Chirayath. In diesem Waisenhaus haben mehr als 200 Kinder zwischen 4 und 18 Jahren alt eine neue Heimat gefunden.

Ein Büchermarkt mit einer riesigen Anzahl von guten Büchern wird im Keller des Pfarrhauses angeboten. Ebenfalls im Pfarrhaus findet man im „Indischen Basar” kostbare und preiswerte Dinge aus Indien - Tücher/ Tischdecken und Kissen aus Seide und Brokatstoffen, Schmuck aus Edelsteinen und Silber, große und kleine Elefanten und anderes aus Holz und noch viel mehr.

Die Cafeteria lädt ab 14 Uhr zum gemütlichen Kaffeetrinken und Kuchenessen ein. Kuchenspenden aus der Gemeinde sind herzlich willkommen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert