Eifelverein lädt 148 Ortsgruppen nach Eicherscheid ein

Letzte Aktualisierung:

Eicherscheid/Simmerath. Die traditionelle Frühjahrstagung des Eifelvereins findet dieses Jahr am Samstag, 20. Mai, in Eicherscheid statt. Alle Freunde der Eifel sind eingeladen.

„Unsere Veranstaltungen sind öffentlich, deshalb freuen wir uns sowohl auf die Delegierten unserer 148 Ortsgruppen als auch auf jedes Nichtmitglied, welches sich über den Eifelvereins und die Schönheiten der Eifel informieren möchte“, so die Hauptvorsitzende Mathilde Weinandy aus Prüm.

Im Mittelpunkt der Tagung stehen Rundwanderungen für Gäste und die Mitgliederversammlung für die Delegierten, beides zeitgleich am Vormittag. Die Ortsgruppe Eicherscheid des Eifelvereins unter Leitung von Herbert Franzen führt die Wanderer kostenlos über den Flurheckenweg durch die einzigartige Heckenlandschaft und über den Dreitälerweg entlang des Holz-, Belgen- und Drosselbaches. Auch eine Führung durch das Bundesgolddorf Eicherscheid fehlt nicht. Die Wanderungen starten um 10 Uhr; der Dorfrundgang um 14 Uhr. Treffpunkt ist stets die Festhalle „Tenne“. Dort wird auch Gelegenheit für ein Mittagessen geboten.

Die Veranstalter rechnen mit 300 Teilnehmern aus der ganzen Eifel.

Die Mitgliederversammlung befasst sich nicht nur mit Vereinsregularien. Für Spannung sorgt die Preisverleihung an diejenigen Ortsgruppen, die sich besonders um die Kulturpflege in der Eifel verdient gemacht haben. Es werden Preisgelder in Höhe von insgesamt 3000 Euro verteilt. Auch werden die neuen Projekte des Eifelvereins zu den Themen „Hauptwanderwege 2.0“ und „MITwandern in der Eifel“ vorgestellt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert