Eifelkalender 2012: Die Region aus neuem Blickwinkel

Letzte Aktualisierung:
rursee
Auch der Rursee aus anderer Perspektive ist im Eifelkalender 2012 zu sehen. Foto: P.Stollenwerk

Monschau. Die Einzigartigkeit und Charakterstärke der Eifeler Landschaft zwischen Rursee und Hohem Venn ist den Menschen unserer Region in jüngster Vergangenheit immer stärker bewusst geworden.

Einen Beitrag zu diesem Erkennen der Werte der Natur vor der eigenen Haustür leistet seit Jahren „Eifel-Fotograf” Peter Stollenwerk (57) aus Steckenborn. Mehreren Bildbänden über die Nordeifel fügt der Journalist nun im sechsten Jahr in Folge den neuesten Eifelkalender hinzu: In Zusammenarbeit mit „Victor Fashion & more” in Imgenbroich und Stolberg ist nun der Eifelkalender 2012 erschienen.

Die großformatige und edle Ausführung zeigt einen fotografischen Querschnitt durch die Landschaftstypen der Nordeifel und ist ein qualitativ wertvoller Begleiter durch das Kalenderjahr. In seinen ausdrucksstarken Bildern zeichnet Peter Stollenwerk ein unverfälschtes Portrait seiner Heimat und zeigt manch vertrautes Eifelmotiv aus ganz neuen Perspektiven. Der Kalender ist zum Preis von 17,95 Euro ausschließlich bei Victor erhältlich.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert