Simmerath - DTHO HipHop Meisterschaf: Auf das Treppchen getanzt

DTHO HipHop Meisterschaf: Auf das Treppchen getanzt

Letzte Aktualisierung:
10921239.jpg
Strahlende Sieger: Die Jugendlichen der Tanzwerkstatt ertanzten sich erfolgreiche Platzierungen bei der DTHO HipHop Meisterschaft.

Simmerath. Am Wochenende 19. und 20. September fuhren vier Formationen der Tanzwerkstatt zur Deutschen DTHO Hip Hop Meisterschaft in die Rundsporthalle nach Bochum. Auch gingen ein Solo und ein Duo wieder an den Start. Die gut besuchte Veranstaltung verlief für den Verein und seine Wettkämpfer insgesamt sehr erfolgreich.

Die Tanzwerkstatt erreichte folgende Platzierungen: Die jüngste Formation, die „common Kids“ (Alter von 10 bis 12 – Kategorie Kids) erreichten den siebten Platz in der M-Klasse. Die Formation „United Vibe“ (Alter von 12 bis 14 – Kategorie Juniors1) konnten sich bei starker Konkurrenz in der A-Klasse auf dem zweiten Rang platzieren. Die Jugendlichen von Project C (Alter von 14 bis 19 – Kategorie Juniors2) erreichten einen Hervorragenden 7. Platz.

Zum ersten Mal dabei war die Ü30 Formation „N´Joy“ die sich ebenfalls über einen Pokal für den 2. Platz freuen konnte. Christin Nothelle, als einzige Solistin der Tanzwerkstatt, schnappte sich eine Medaille für den 2. Platz in der B-Reihe bei den Kids.

Das Duo Leya Frada und Chiara Uellendahl nahmen Medaillen für den 1. Platz in der C Reihe bei juniors1 mit nach Hause. Das nächste Turnier steht im November im Terminplan. Dann geht es zur Deutschen IVM Meisterschaft nach Ludwigshafen am Rhein. Die „Fraggles“ konnten sich mit einem 3. Platz (Kategorie Minikids), die „common kids“ mit einem 3. Platz (Kategorie Kids) sowie „ProjectC“ mit einem 5. Platz (Kategorie Juniors2) bereits im Mai auf der Westdeutschen Meisterschaft IVM, für die Deutsche IVM qualifizieren. Weiter Infos zu den Formationen (welche man übrigens auch für Auftritte buchen kann) und der Tanzwerkstatt findet man auf der Homepage.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert