Einruhr/Bad Sassendorf - Dorfwettbewerb: Silber für Einruhr

Radarfallen Bltzen Freisteller

Dorfwettbewerb: Silber für Einruhr

Von: hes
Letzte Aktualisierung:

Einruhr/Bad Sassendorf. Silber für Einruhr: Das Dorf am Obersee hat beim 23. Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft” die Silbermedaille errungen. Dieses Ergebnis hat am Sonntagmittag NRW-Landschaftsminister Eckhard Uhlenberg in Bad Sassendorf bekanntgegeben.

Einruhr hatte den Kreis Aachen als Kreissieger auf Landesebene vertreten. „Das ist ein tolles Ergebnis und eine schöne Honorierung der Bemühungen der gesamten Dorfgemeinschaft”, freute sich Ortsvorsteher Christoph Poschen nach der Urteilsverkündung.

Beigeordneter Karl-Heinz Hermanns, der ebenfalls mit der Gruppe aus Einruhr nach Bad Sassendorf gereist war, wertete die Silbermedaille „umso höher, als Einruhr zum ersten Mal auf Landesebene dabei” gewesen sei.

Große Freude löste bei der Delegation aus der Eifel auch der mit 1000 Euro dotierte Sonderpreis für den Bereich Landschaftsbau aus, den Einruhr für sein Naturbad erhielt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert