Die Polizei trainiert auf Eifeler Straßen

Letzte Aktualisierung:

Nordeifel. Mehrere Polizeiwagen waren am Mittwoch wieder mit Blaulicht und Martinshorn in der Nordeifel unterwegs. Dabei handelte es sich aber nicht um einen größeren Einsatz.

Die Wagen waren im Rahmen von Übungsfahrten unterwegs, bei denen junge Beamte unter möglichst echten Bedingungen für den Ernstfall trainieren. Vor einigen Tagen war die Polizei im Rahmen solcher Übungsfahrten in Dedenborn und Hammer, Einruhr und Kesternich unterwegs. Am Mittwoch trainierten Beamte der Bundespolizei.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert