Der SC Komet lädt zum Sportwochenende ein

Letzte Aktualisierung:

Steckenborn. Der SC Komet Steckenborn lädt alle Sportbegeisterten zu seinem Sportwochenende vom 24. bis 26. Juni ein.

Am Freitag um 18.45 Uhr beginnen die Alten Herren des SC Komet mit einem Fußballspiel gegen die Alte- Herren-Mannschaft des TSV Kesternich.

Anschließend beginnt um 20 Uhr der Vierer-Pittermännchen-Cup. Dort spielen Vierer- Mannschaften auf Kleinspielfeldern nach „Schweizer System“ gegeneinander. Meldungen von Mannschaften aller Art sind bis Turnierbeginn möglich.

Der Samstag startet um 13 Uhr mit der E1 des SV Nordeifel. Der Gegner ist die E1 des SV Falke Bergrath. Anschließend spielt die F1 und die C2 des SV Nordeifel. Um 20 Uhr treffen sich die Ortsvereine zum Fun-Turnier. Bei verschiedenen „Spielen ohne Grenzen“ wird ein Siegerteam ermittelt.

Der Sonntag beginnt schon sehr früh. Ab 8 Uhr stehen die Strecken des Kreiswandertags zur Verfügung. Angeboten werden Strecken über fünf Kilometer, 16 Kilometer und 25 Kilometer. Frühstück steht ebenfalls bereit, damit es gestärkt auf die Wanderstrecken gehen kann.

Starts jederzeit möglich

Alle Strecken ermöglichen einen grandiosen Blick über den Rursee. Die beiden längeren Strecken führen durch das Weidenbachtal und rund um Steckenborn. Starts sind jederzeit möglich. Verpflegungsstellen sind eingerichtet. Weitere Infos gibt es im Internet unter www.staedteregion-aachen.de/wandertag.

Für die Kinder gibt es eine Schminkecke und einen Luftballonwettbewerb. Eine Hüpfburg wartet auch auf die Eroberung durch die Kinder. Die Erwachsenen können die Möglichkeit einer Probefahrt mit einem Segway nutzen oder eine Ausstellung von Landschaftsfotografien des Steckenborner Fotografen Peter Stollenwerk bestaunen. Um 12.30 Uhr tritt der Musikverein Heimatecho auf. Eine Cafeteria sowie Erbsensuppe und ein Imbiss laden zum Verweilen auf dem Steckenborner Sportplatz ein. Um 15.30 Uhr beginnt das Abschiedsspiel des Steckenborner Aufstiegstrainers Marko Radermacher. Sein Team trifft auf die dritte Mannschaft des TV Konzen. Die Vorstellung des neuen Trainers Detlef Rump folgt im Anschluss an das Fußballspiel.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert