Imgenbroich - Der rote „Fox” ist die Attraktion beim Monschauer Wirtschaftstag

Der rote „Fox” ist die Attraktion beim Monschauer Wirtschaftstag

Von: P. St.
Letzte Aktualisierung:
witagbild
Die Arbeitsgemeinschaft Monschauer Unternehmer als Veranstalter des Monschauer Wirtschaftstages stellte jetzt einen VW-Fox Style als Hauptgewinn für die Veranstaltung am 26. September in Imgenbroich vor. Foto: P. Stollenwerk

Imgenbroich. Feuerrot leuchtet er und ist nicht zu übersehen: Der VW Fox, Sondermodell Style, mit Radio- und CD-Player, 55 PS, Kostenpunkt 11.800 Euro. Dieses Auto wird am 26. September seinen Besitzer wechseln, ist es doch der Hauptgewinn der großen Verlosung beim 11. Monschauer Wirtschaftstag, der traditionell im Ortszentrum von Imgenbroich über die Bühne geht.

Die Arbeitsgemeinschaft Monschauer Unternehmer (AMU) als Veranstalter stellte den schicken Kleinwagen jetzt im Autohaus Düsseldorf vor, wo Inhaber Volker Brandenburg den knallroten Wagen wirkungsvoll platziert hatte. Die Präsentation des Hauptgewinns ist ein untrügliches Zeichen dafür, dass der Countdown für den Wirtschaftstag läuft. In Knapp 90 Tagen ist es soweit.

Die Vorbereitungen für den Monschauer Wirtschaftstag laufen aber nicht nur beim Arbeitskreis der Arbeitsgemeinschaft Monschauer Unternehmer (AMU) auf vollen Hochtouren. Schon viele Aussteller, man rechnet auch in diesem Jahr wieder mit mehr als 100 Unternehmen aus Handwerk, Handel und Dienstleistung, beschäftigen sich jetzt schon mit den dazu notwendigen Vorbereitungen.

11.000 Lose

„Der zeitliche und personelle Einsatz der Aussteller für die Teilnahme am Wirtschaftstag ist nicht zu unterschätzen. Präsentationsmaterialen müssen bestellt, Kunden angeschrieben, Angebote berechnet, Anzeigen geplant, der Stand beworben werden”, berichtet AMU-Vorsitzender Werner Krickel.

Die Aussteller können mit dem Kauf von Loskontingenten, die mit eigenem Firmenlabel gekennzeichnet werden können, eine direkte Kundenansprache erreichen. Insgesamt werden 11000 Lose unters Volk gebracht, die ab 1. Juli in Umlauf gebracht werden. Weitere Hinweise über die Losaktion, das Bühnenprogramm und den Ablauf des Wirtschaftstages, gibt es auf dem Vorbereitungstreffen am 8. Juli um 19.30 Uhr in den Seminarraum im Himo.

Verschiedene Tanzdarbietungen, Hundevorführungen, Live-Musik und selbst Fußvermessungen werden beim Wirtschaftstag angeboten. Wer sich als Unternehmer noch am Wirtschaftstag am 26. September beteiligen möchte, kann sich noch umgehend anmelden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert