Das zweite Semester der Volkshochschule beginnt

Letzte Aktualisierung:

Nordeifel. Mit einem Angebot von insgesamt 3108 Unterrichtsstunden beginnt in dieser Woche das 2. Semester der Volkshochschule im Südkreis Aachen. Ab sofort kann man sich anmelden. Die Kursgebühr beträgt durchschnittlich zwei die Stunde.

Angeboten werden unter anderem Kurse aus den Bereichen Gesellschaft, Politik, Umwelt, Eltern- und Familienbildung, Berufliche Bildung, EDV, Sprachen, Wellness, Sport sowie Hauswirtschaft. Kurse wie „Haftungs- und Versicherungsfragen im Verein“, „Pflanzen und Tiere im Hohen Venn“ oder aber auch „Gedächtnistraining für Senioren ab 60 Jahren“ und „Kreatives Schreiben“ stehen weiterhin auf dem Programm.

„Computer kennenlernen in kleinen Schritten“ heißt ein Kurs, aber auch der Umgang mit Excel, Word oder Windows 7 dürfte wieder stark nachgefragt werden. Im Bereich Sprachen werden Deutsch-, Englisch-, Französisch-, Niederländisch-, Spanisch-, Italienisch-, Russisch-, Schwedisch-, Latein-, Altgriechisch- und Türkischkurse angeboten. Ansonsten gibt es noch Angebote wie „Yoga zum Kennenlernen“, „Badminton für Anfänger“ oder „Rückentraining“.

Und wer seine Kochkünste verbessern möchte kann dies im Kurs „Cucina Tipica Toscana“ tun. Unterrichtet wird in Monschau, Simmerath und Roetgen. Eine Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen ist für das Zustandekommen eines Kurses erforderlich, das Mindestalter beträgt 15 Jahre. Wenn Interesse für einen Kurs besteht, sollte man den Kurs am 1. Termin besuchen und sich anmelden. Weitere Informationen zu den Kursen gibt es unter www.vhs-suedkreis-aachen.de oder unter Tel. 02472/5656. Insgesamt werden circa 140 Kurse und Veranstaltungen angeboten. Das Semester endet am 25. Januar 2014.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert