Das Maifest in Roetgen beginnt schon am Nachmittag

Von: kk
Letzte Aktualisierung:
14470151.jpg
In Roetgen bereits Tradition: das Aufstellen des Maibaums. Foto: Kaiser

Roetgen. Da der 30. April in diesem Jahr sonntags ist, stand der Entschluss des Roetgener Ortskartells ganz schnell fest, den Start des Roetgener Maifests auf Sonntag um 15 Uhr vorzuziehen. Die Zeit von 15 bis 19 Uhr auf dem Roetgener Marktplatz gehört in erster Linie den kleineren und jüngeren Besuchern.

Geplant ist in der Zeit die Schatzsuche mit dem Waldorf Kindergarten. Der FC Roetgen hat die Torwand wieder aufgebaut. Die TV-Jugend startet wieder das Froschspiel. Die Pfadfinder kümmern sich um die Hüpfburg und für die Hungrigen sorgt der Förderverein Grundschule für Stockbrot. Wie in jedem Jahr sind ab 15 Uhr für die Kleinen auch wieder die Island-Pferdefreunde dabei.

Ein erster Höhepunkt des Maifestes ist ab 16.15 Uhr der Auftritt des Tanzclubs Dash, mit den beiden Kindertanzgruppen der Sechs- bis Achtjährigen „Dance To be“ und der Neun- bis Elfjährigen „Funtastic“. Geplant ist, gegen 19 Uhr mit Unterstützung des Musikvereins Roetgen und des Spielmannszuges die Abholung des Maibaums am Feuerwehrhaus.

Das Aufstellen des Maibaumes von der Feuerwehr wird in diesem Jahr von den Trommlern der Gruppe Copa Sambana unterstützt. Ab dem frühen Abend sorgt die Band Aix-Five für gute Unterhaltung und schon ab dem frühen Nachmittag bis in den späten Abend ist für das leibliche Wohl der Besucher bestens gesorgt.

Das Roetgener Ortskartell hofft auf schönstes Maiwetter und würde sich über viele Besucher freuen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert