Das blau-weiße Herz schlägt für die Knappen

Von: Heiner Schepp
Letzte Aktualisierung:

Nordeifel. „Das war heute Not gegen Elend”, sagt Lothar, verstaut seinen blau-weißen Schal im Gepäckfach und lässt sich erschöpft in den Sitz fallen. „Aber wir haben gewonnen und damit die Chance bewahrt, ins internationale Geschäft zu kommen”, ergänzt der 50-Jährige.

Lothar van der Heyde ist leidenschaftlicher Fußballanhänger und „wir” - das ist sein Verein, der FC Schalke 04, dem er seit vielen Jahren die Treue hält. Kaum ein Heimspiel lässt der Versicherungskaufmann aus Imgenbroich aus, und auch schon so manches Auswärtsspiel in der Bundesliga und sogar auf der europäischen Fußballbühne hat Lothar van der Heyde live miterlebt. Unterwegs ist er dabei immer mit dem Fan-Club „Der auf Schalke tanzt e.V.”, einem Zusammenschluss von Schalke-Anhängern aus Stolberg und aus der gesamten Nordeifel.

109 Mitglieder zählt dieser offizielle Fan-Club derzeit, männlich wie weiblich, von Mützenich bis Mausbach, von Stolberg bis Strauch, vom dreijährigen Tobias (der möglicherweise noch gar nichts von seiner Schalke-Passion ahnt) bis zum 73-jährigen Jupp. Sie alle eint das blau-weiße Herz, die Liebe zu den „Knappen”, einem „Fußballclub, bei dem es nie langweilig wird”, wie es auf der Internetseite heißt.

Langeweile, die kommt auch beim Fanclub „Der auf Schalke tanzt” nicht auf, denn der eingetragene Verein bietet weit mehr als kostengünstige Busfahrten zu den Spielen von Schalke 04.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert