Nordeifel - Caritas bietet neue Reisen für Senioren

Caritas bietet neue Reisen für Senioren

Letzte Aktualisierung:

Nordeifel. Unter dem Motto „Im Vordergrund steht die Gemeinschaft“ bietet der Caritasverband für die Region Eifel wieder mehrtägige Busreisen, eine Flugreise und Tagesausflüge für Senioren an.

Besonderes Highlight ist eine achttägige Busreise nach Wien vom 20. bis 27. Juli. Am 1. Reisetag erreichen die Teilnehmer zunächst Passau, auch das bayerische Venedig genannt. Der 2. Reisetag führt entlang der Donau, am Abend erreicht der Bus Wien. Hier stehen neben einer Stadtrundfahrt wechselnde Ausflüge und Besichtigungen auf dem Programm. Die Rückfahrt führt durch das Salzkammergut und am Traunsee vorbei. Nach einer letzten Übernachtung in Abtenau startet die Heimreise.

Die mehrtägigen Inlandsreisen des Verbandes führen vom 3. bis 10. Juli nach Frammersbach im Naturpark Spessart mit idealem Ausgangspunkt für Ausflüge nach Wertheim, Lohr und Würzburg. Vom 24. August bis 7. September führt die Reise nach Bad Pyrmont mit seinem großzügigen Kurpark in mediterranem Ambiente, dem Palmengarten und dem Rosarium. Eine Flugreise nach Zypern vom 14. bis 21. September wird gemeinsam mit den Caritasverbänden Düren und Aachen angeboten. Sie lockt mit langen Kiesstränden und wilden Steilküsten.

Wer Tagestrips vorzieht, kann am 31. Mai zu einer Stadtrundfahrt nach Düsseldorf mit Besichtigung von Rheinturm und Schloss Benrath, am 29. Juni nach Bonn zum Haus der Geschichte und den Unigärten sowie am 27. Juli zu einer Fahrt über Vianden nach Luxemburg und Echternach fahren.

„Unsere Caritasreisen sind kein übliches Touristikangebot“, unterstreicht Ansprechpartnerin Monika Klinkhammer, „denn wir orientieren uns an christlichen Werten. Das bedeutet, dass sich unsere ehrenamtlichen Reisebegleitungen auf Wunsch Zeit für die Sorgen und Nöte unserer Reisegäste nehmen.“

Die Reisedaten sowie Informationen zu den Angeboten sind auf der Homepage caritas-eifel.de zu finden. Ansprechpartnerin ist Monika Klinkhammer, Tel. 02445/8507-266. E-Mail-Adresse: mo.klinkhammer@caritas-eifel.de

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert