„Budenzauber“ des TV Konzen in der Dreifachhalle

Letzte Aktualisierung:

Konzen/Simmerath. Fußball-Hallenturniere für zehn Jugendaltersklassen sowie das beliebte Fußballturnier der Ortsvereine richtet der TV Konzen an diesem Wochenende in der Sporthalle des Berufskollegs in Simmerath aus.

Der „Budenzauber“ startet am Samstag, 30. Januar, um 8.45 Uhr mit dem Turnier für die E1-Junioren, an dass sich ein Turnier für E2-Kicker ab 11.30 Uhr anschließt. Die F2-Jugendlichen sind dann am Samstag von 14.00 bis 16.15 Uhr am Ball. Ab etwa 16.30 Uhr heißt es dann Warmmachen für teils weniger geübte Kicker – beim Turnier der Ortsvereine ab 17 Uhr. „Erstmals ist in diesem Jahr sogar das Mandolinenorchester dabei“, freut sich der ausrichtende TV Konzen auf hoffentlich viele Besucher und Fans. Mit diesem Funturnier klingt dann auch der erste Turniertag aus.

Auch der Sonntag, 31. Januar, beginnt früh in der Dreifachhalle: Von 9.00 bis 11.15 Uhr sind die F1-Junioren am Ball, ehe es in der Halle laut wird, wenn die Bambini (Jahrgang 2009 und jünger) von 11.30 bis 13.45 Uhr hinter dem Filzball herjagen. Ein Turnier für D-Junioren schließt sich am Sonntag von 14.00 bis 16.15 Uhr an, ehe die C-Mädchen von 16.30 bis cirka 18.45 Uhr den Abschluss bilden.

Das Hallenturnier des TV Konzen ist bekannt für sein üppiges Angebot an leckeren Salaten und Kuchen an beiden Turniertagen, und natürlich gibt‘s dazu die entsprechende Getränkeauswahl.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert