Bombendrohung: Räuber überfällt Bank

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Monschau. Ein unbekannter Mann hat am Montagmorgen gegen 8.45 Uhr eine Bank auf der Trierer Straße in Imgenbroich überfallen. Der Mann hatte im Schalterraum mit einer Bombe gedroht.

Seine Drohung sowie seine Geldforderung hatte der Täter auf einen Zettel geschrieben und einer Kassiererin auf den Schalter gelegt.

Mit dem erbeuteten Geld flüchtete der Mann zu Fuß in unbekannte Richtung. Die Fahndung der Polizei nach dem Räuber verlief bis jetzt ohne Erfolg.

Der Mann soll etwa 60 bis 65 Jahre alt und etwa 1,65 Meter bis 1,70 Meter groß sein. Er hatte graue, nach hinten gekämmte Haare und trug eine Brille. Bekleidet war er mit einem karierten Hemd, einer schwarzen Hose und einer schwarzen Lederjacke. Außerdem hatte er eine schwarze Ledertasche bei sich.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0241/9577-31301 oder 0241/9577-34210 entgegen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert