Blitzmarathon auch in der Eifel: Drei Kontrollstellen eingerichtet

Letzte Aktualisierung:
9874327.jpg
Auf der Eupener Straße in Mützenich in Höhe der Gaststätte „Weisses Pferdchen“ wurde zwei Stunden lang kontrolliert.

Eifel. Im Rahmen des europaweiten Blitzmarathons am Donnerstag hat die Polizei auch in der Eifel die Geschwindigkeit kontrolliert. Eine der drei Kontrollstellen war von 14.45 bis 16.45 Uhr in Mützenich auf der Eupener Straße in Höhe der Gaststätte „Weisses Pferdchen“.

Die Bürger hätten sich bei der Abstimmung über die Kontrollstellen insbesondere für diese ausgesprochen, erklärte der Polizeibezirksbeamte Jochen Jansen vor Ort.

Innerhalb von einer Stunde stellten die vier Polizeibeamten dort sieben Geschwindigkeitsverstöße, fünf davon wurden von Bürgern aus benachbarten Ausland begangen. Der unrühmliche Spitzenreiter wurde mit 59 km/h gemessen. Erlaubt sind an dieser Stelle 30 km/h.

Leserkommentare

Leserkommentare (2)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert