Bahnhof Raeren: Buntes Programm zum langen Wochenende

Letzte Aktualisierung:

Raeren. Am diesem Wochenende bietet der Verkehrsverein Raeren den Nutzern des Vennbahn-Ravel-Weges wieder einen bewirteten Biergarten am Bahnhof Raeren.

Der Verkehrsverein (VVR) knüpft damit an die Erfolge der in den Vorjahren veranstalteten Biergartenfeste an. Der VVR möchte damit einen Akzent am Bahnhof setzen und die Bemühungen der Gemeinde, einen Interessenten für ein dauerhaftes Angebot zu finden, unterstützen.

Erfolgte die Bewirtung im vergangenen Jahr nur an einem Tag, so wird neben dem eigentlichen Biergartenfest mit buntem Programm für Jung und Alt am Samstag, 16. Mai, diesmal ein durchgängiger Theken- und Grillbetrieb bis Sonntag angeboten.

Über das gesamte Wochenende werden belgische Bier- und lokale Grillspezialitäten angeboten. Das bunte Programm mit Ponyreiten, einer Traktor- und Oldtimer-Ausstellung, Kinderschminken und vielem mehr lädt Jung und Alt zum Verweilen ein.

Neu ist in diesem Jahr auch eine Fahrrad- und Oldtimersegnung durch den Raerener Pastor Peter Dries (Samstag, 17 Uhr). Als besondere Geste erhält außerdem jedes Geburtstagskind, welches am langen Wochenende die Veranstaltung besucht, eine kleine Überraschung.

Seit Anfang 2013 lädt der Verkehrsverein Raeren zweimal jährlich zum Biergartenfest am Raerener Stellwerk Langenbend ein. Er bietet damit den Besuchern des Ravel-Radweges eine Raststation in Raeren und bringt gleichermaßen Touristen und Einheimische ins Gespräch.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert