B-Junioren der SG Kalterherberg/Rohren/Höfen sind Meister

Letzte Aktualisierung:
14880097.jpg
Die Meistermannschaft: stehend von Links: Trainer Marco Vollpatti, Lukas Warbel, Julian Rader, Tim Diewald, Sascha Bornewasser, Max Koll, Antonio Maaßen, Jonas Warbel, Yassin Karthausen, Trainer Jürgen Mertens. Unten von Links: Trainer Manfred Warbel, Christian Mertens, Marvin Theißen, Andreas Nießen, Tobias Nießen, Nico Mertens. Es fehlen: Benedikt Gerhards, Thomas Reinartz, Tim Heine, Tim Mathar, Marvin Bongard, Nico Wollgarten, Luca Pauls, Tobias Pontzen.

Eifel. Die B-Junioren der SG Kalterherberg/Rohren/Höfen sind in der abgelaufenen Saison Meister der Kreisklasse geworden. Mit 14 Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen erreichte die Mannschaft in der Staffel 2 im Fußballkreis Aachen den ersten Platz.

Mit 40 Punkten und einem Torverhältnis von 52:14 hatte die Mannschaft am Ende sieben Punkte Vorsprung vor dem zweitplatzierten. Während der Saison wurden 21 Spieler von den drei Trainern eingesetzt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert