Awo-Ortsvereins Roetgen: Sommerfest und Fahrt in Vorbereitung

Letzte Aktualisierung:

Roetgen. Die Mitgliederversammlung des Awo-Ortsverein Roetgen hat am kürzlich stattgefunden. Der Vorsitzende, Günter Johnen, begrüßte besonders den Vorsitzenden des Awo-Kreisverbands Aachen-Land, Hans-Peter Göbbels, und den Bürgermeister der Gemeinde Roetgen Jorma Klauss.

Alle Anwesenden hatten mehr Beteiligung der Mitglieder an dieser Versammlung gewünscht. Im Jahr 2016 hatte der Ortsverein drei Sterbefälle, zwei altersbedingte Austritte und zwei Abmeldungen. Dem Ortskartell Roetgen ist bekannt, dass der Ortsverband der Awo am Weihnachtsmarkt 2017 teilnimmt.

Der langjährige Geschäftsführer des Kreisverbands Aachen-Land hat diesen am Ende September 2016 verlassen. Die neue Geschäftsführerin ist Silke Arens. Zwei Spenden von je 500 Euro wurden in 2016 getätigt. Eine Bausteinspende für „Roetgen hilft Menschen in Not“ und eine Spende für das „Spendenevent Schwarzmüller“. Der Freistellungsbescheid des Finanzamt Aachen-Kreis für die Jahre 2013-2015 ist Ende 2016 zugegangen. Ein Sommerfest und eine Tagesfahrt sind in Vorbereitung. Die Awo-Aktionswoche ist vom 13. bis 21. Mai.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert