„Autofasten“: Spirituelle Wanderung auf dem Schöpfungspfad

Letzte Aktualisierung:

Nordeifel. Im Rahmen der Aktion „Autofasten“ des Diözesanrates der Katholiken im Bistum Aachen bietet der Arbeitskreis Spiritualität im „Ökumenischen Netzwerk Kirche im Nationalpark Eifel“ eine erweiterte Wanderung zum und über den Schöpfungspfad an.

Diese findet am Samstag, 19. März, von 9.30 bis 18.30 Uhr statt. Nach einer Busfahrt (ÖPNV) von Aachen in Richtung Nationalpark führt die Wanderung rund 15 Kilometer zum und über den Schöpfungspfad.

Die Wanderung wird spirituell begleitet; auch das Thema Klimaschutz wird aufgegriffen. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt. Eine Anmeldung bis Montag, 7. März, unter Telefon 0241/452-857 oder per E-Mail an abt.11@bistum-aachen.de ist erforderlich. Proviant muss selbst mitgebracht werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert