Monschau - Auto prallt gegen Felswand: Zwei Menschen schwer verletzt

Auto prallt gegen Felswand: Zwei Menschen schwer verletzt

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

Monschau. Bei einem Unfall auf dem Burgring Sonntagmittag sind ein 64-jähriger Autofahrer aus den Niederlanden und seine 65 Jahre alte Begleiterin schwer verletzt worden. Sie kamen in ein Krankenhaus.

In einer Rechtskurve zwischen Oberer Kalk und Wilhelm-Jansen-Straße war der Fahrer vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit auf regennasser Straße ins Schleudern geraten und gegen eine Felswand geprallt. Der Aufprall war so stark, dass der Wagen aufs Dach kippte und so liegen blieb.

Der Burgring war für die Zeit der Unfallaufnahme eine Stunde gesperrt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert