Roetgen - Außergewöhnliches Oktoberfest: Blasmusik trifft Rock in Roetgen

Außergewöhnliches Oktoberfest: Blasmusik trifft Rock in Roetgen

Letzte Aktualisierung:

Roetgen. Ein ganz besonderes Oktoberfest erwartet die Gäste in Roetgen am Samstag, 19. September, ab 19 Uhr im Roetgener Pfarrzentrum „Op de Kerchbröck“. „Blasmusik trifft Rock“ lautet dann die interessante Kombination. Zunächst wird die Trachtenkapelle Weiss-Blau aus Roetgen mit zünftiger Blasmusik das Fest eröffnen.

Die Formation ist mit Unterbrechung seit 1986 aktiv. Alle acht Musiker sind seit dem Jugendalter bereits in der Musikvereinigung Roetgen tätig und somit erfahrene Bläser. Die musikalische Reise nach Bayern, Tirol und Oberkrain ist sicherlich für alle Freunde der Blasmusik eine gute Möglichkeit, alte und neue Blasmusik-Titel zu entdecken – oder erstmal Blasmusik-Freund zu werden.

Nach rund zwei Stunden wird sich die Unterhaltung ändern. Dann werden die Töne lauter und moderner. „Volle Lotte“ heißt die Cover-Band um Markus Emonds. Ihr Markenzeichen ist der „kuhle“ Cover-Rock; also handgemachte Musik und Gesang mit Hits, die jeder kennt und auf keiner Party fehlen dürfen. Danach heißt es Abtanzen und feiern – Ende offen.

Veranstaltet wird dieses besondere Oktoberfest von den beiden Bands und ihren Partnern selber. Natürlich wird es anlassgemäße Speisen und Getränke geben und auch die Räumlichkeiten werden dem großen Vorbild in München in (fast) nichts nachstehen.

Karten sind zum Preis von fünf Euro an der Abendkasse erhältlich, wer einen Sitzplatz reservieren möchte, kann die Karten ab sofort im Vorverkauf bei Blumen und Geschenke Schröder in der Jennepeterstraße erwerben. Also: O‘zapft is beim Oktoberfest „Blasmusik trifft Rock“ in Roetgen!

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert