Ausgebranntes Auto im Wald

Letzte Aktualisierung:

Hirschrott. Rätsel gibt der Polizei ein ausgebranntes Auto im Nationalpark Eifel auf. Spaziergänger entdeckten am frühen Sonntagmorgen ein völlig ausgebranntes Autos.

Vermutlich handelt es sich um einen Audi A3, auf dem breiten Waldweg, der von Hirschrott in Richtung Leykaul führt. Der Vorfall ereignete sich in der Nacht zum Sonntag, da das Wrack bei seiner Entdeckung noch nicht ausgekühlt war.

Frische Reifenspuren auf dem Weg deuten zudem darauf hin, dass in der Nacht ein weiteres Auto am Brandort zugegen war. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Leserkommentare

Leserkommentare (3)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert