Abseits der Wege: Den Wald mal anders erleben

Letzte Aktualisierung:

Simmerath. Im Rahmen der Walderlebnistage lädt Förster Jörg Melchoir vom Regionalforstamt zu dreistündigen Erlebniswanderungen ein.

Wichtel, Baumgeister und andere Waldbewohner für Kinder im Alter von 5 bis 8 Jahren (mit Begleitern) findet am Sonntag, 10. Juli, Montag, 11. Juli, Montag, 15. August und Sonntag, 21. August statt. Sonntags beginnt die Wanderung um 10 Uhr und montags um 13 Uhr. Pflanzen zum Essen und Heilen findet am Dienstag, 12. Juli, und am Dienstag, 16. August, jeweils von 9 bis 12 Uhr statt. Diese Wanderung ist für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren (mit Begleitern).

Tiere in Feld und Wald startet am Mittwoch, 13. Juli und am Mittwoch, 17. August, in der Zeit von 9 bis 12 Uhr und ist für Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren (mit Begleitern) vorgesehen. Die Waldwerkstatt für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren (mit Begleitern) beginnt am Donnerstag, 14. Juli und am Donnerstag, 18. August, um 9 Uhr.

Wer sich für Bogen Schwert und Speer interessiert ist eingeladen, am Samstag, 9. Juli, oder am Samstag, 20. August, von 10 bis 13 Uhr zu kommen. Diese Veranstaltung richtet sich an Kinder von 10 bis 16 Jahren (mit Begleitern). Die Wanderung Wald abseits der Wege für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren (mit Begleitern) ist am Sonntag, 10. Juli und am Sonntag, 21. August, zwischen 14 und 17 Uhr.

Die Erlebniswanderungen starten und enden an der Grundschule Lammersdorf. Wetterfeste und waldtaugliche Kleidung ist erforderlich. Anmeldung unter Telefon 02473/607159 oder per E-Mail an brigitte.jansen@gemeinde.simmerath.de. Das Angebot ist kostenfrei.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert