Abschlusszeugnisse bei der Städteregion: Hervorragende Ergebnisse

Letzte Aktualisierung:
10395903.jpg
Der Leiter des Studieninstitutes für kommunale Verwaltung Aachen, Hans-Dieter Hüllenkremer (l.), und der Geschäftsführer der Schulabteilung Städteregion Aachen, Ralf Pütz (r.), freuen sich mit den 27 Absolventinnen und Absolventen über hervorragende Leistungen.

Nordeifel/Städteregion Aachen. „Sie alle gehören zu einem Top-Jahrgang und stellen die Zukunft der Verwaltungen in der gesamten Aachener Region dar.“ So lautete das Fazit von Ralf Pütz bei der Übergabe der Abschlusszeugnisse an insgesamt 27 kommunale Auszubildende.

In seiner Funktion als Vertreter der Schulabteilung Städteregion Aachen des Studieninstituts für kommunale Verwaltung Aachen freute sich Pütz über die hervorragenden Abschlussprüfungen. „Es war sicher keine einfache Zeit. Aber durch Ihr in der Ausbildung erworbenes theoretisches Wissen haben Sie sich eine tolle Grundlage geschaffen. Und: Sie haben eine sichere Perspektive“.

Pütz freute sich besonders über die sehr guten Abschlussprüfungen mit einem Notendurchschnitt von sage und schreibe 1,9. Hans-Dieter Hüllenkremer, Leiter des Studieninstitutes, fand ebenfalls lobende Worte: „Sie alle haben Ihre Ausbildung toll gemeistert.

Jetzt werden Sie hoffentlich weiterhin sehr gute Arbeit leisten. Doch zunächst genießen Sie Ihren erfolgreichen Ausbildungsabschluss.“ Den besten Notendurchschnitt aller 27 „Verwaltungsfachangestellten“ hat übrigens Nadine Pieffer von der Stadt Herzogenrath mit 14,4 Punkten (von 15 möglichen) erreicht. Im Einzelnen haben ihre Zeugnisse erhalten (in Klammern die jeweilige Verwaltung):

Jessica Banmann (Kreis Heinsberg), Kathrin Becker (Stadt Würselen), Marc Bovelett (Stadt Stolberg), Andreas Bündgens (Städteregion Aachen), Florian Carl (Stadt Stolberg), Robin Drews (Gemeinde Gangelt), Gloria Frohnrath (Stadt Aachen), Lena Gellissen (Stadt Wassenberg), Stefanie Goebels (Stadt Aachen), Julia Gravendyck (Stadt Wegberg), Dirk Hutmacher (Gemeinde Simmerath), Melina Jakobs , Jennifer Kofahl (Kreis Heinsberg), Nina Mainz (Städteregion Aachen), Sarah Pastern (Stadt Aachen), Steffen Pergens (Städteregion Aachen), Nadine Pieffer (Stadt Herzogenrath), Caroline Ponssen (Stadt Baesweiler), Nadja Rießen (Stadt Heinsberg), Carolin Ritterbex (Kreis Heinsberg), Nico Rüttgers (Stadt Aachen), Hanna Sahlmann (Städteeegion Aachen), Soraya Schultheis (Städteregion Aachen), Christina Sieben (Stadt Baesweiler), Max Stollenwerk (Gemeinde Simmerath), Anna Maria Thuro (Städteregion Aachen) und Katja Undorf (Stadt Alsdorf).

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert