72-jährige Autofahrerin übersieht beim Abbiegen Motorradfahrer

Letzte Aktualisierung:
10278975.jpg
In Höhe der Jugendherberge kam ihm aus Richtung Rurberg ein Pkw entgegen, dessen 72-jährige Fahrerin beabsichtige, nach links auf das Gelände der Jugendherberge einzubiegen. Foto: psm

Eifel. Mit schweren Verletzungen musste am Sonntagnachmittag ein Motorradfahrer ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der 50-Jährige aus den Niederlanden befuhr die Landstraße 166 vom Russenfriedhof in Richtung Rurberg.

In Höhe der Jugendherberge kam ihm aus Richtung Rurberg ein Pkw entgegen, dessen 72-jährige Fahrerin beabsichtige, nach links auf das Gelände der Jugendherberge einzubiegen. Nach Angaben der Polizei übersah die Frau dabei den entgegenkommenden Motorradfahrer, der bei dem folgenden Zusammenstoß schwer verletzt wurde. Die Pkw-Fahrerin aus Koblenz blieb bei dem Unfall unverletzt. Das Motorrad des 50-jährigen Mannes wurde durch die Wucht des Aufpralls total zerstört.

Leserkommentare

Leserkommentare (7)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert