30 Jahre: Franziskus-Gymnasium feiert mit St. Mary's

Letzte Aktualisierung:
11878973.jpg
Federführend beim Austausch: Joanna Weldering, Dominic Sinnett, Helmuth Feuerriegel, Francesca Childs, Sebastian Bertelmann, Alex Smickersgill, (v. l.) Foto: Dirk Sieven

Vossenack. Am Franziskus-Gymnasium Vossenack wurde jetzt das Jubiläum anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Schüleraustauschs mit der englischen Schule St. Mary's aus London gefeiert. Eröffnet wurde die Feier mit einem sehr passenden musikalischen Beitrag dem „Londoner Trio I, 1. Satz“ von Hayden.

Der stellvertretende Schulleiter Dr. Cordes lobte das große Engagement des ehemaligen Kollegen Helmuth Feuerriegel und seiner englischen Kollegin Mrs. Francesca Childs bzw. Mr. Dominic Sinnett. Über Jahrzehnte hinweg sei im Rahmen der Schulkooperation europäische Integrationsarbeit mit Vorbildfunktion geleistet worden, die gerade in der heutigen Zeit, in der der europäische Gedanke scheinbar schwinde, von unermesslicher Bedeutung sei.

Helmuth Feuerriegel stellte wichtige Etappen der letzten 30 Jahre in Wort und Bild dar. Besonders beeindruckte hier der technische Fortschritt: So konnten An- und Abreisedauer erheblich verkürzt werden, so dass nun auch der Besuch der Metropole London als Sightseeing - Zwischenstopp möglich wurde. Aber auch personell standen Veränderungen an: Sebastian Bertelmann hat seit zwei Jahren am FGV die Verantwortung übernommen, wird aber weiterhin von Helmuth Feuerriegel unterstützt. Für die englischen Gäste betonte Mr. Sinnett abschließend noch einmal die große Bedeutung des Austauschs für die europäische Freundschaft. Insgesamt nahmen bis heute 1724 Schülerinnen und Schüler am Austauschprogramm teil.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert