Städteregion - 210.000 Euro für die U3-Betreuung

Whatsapp Freisteller

210.000 Euro für die U3-Betreuung

Letzte Aktualisierung:

Städteregion. Der Bundesrat hat am 1. Februar dem „Gesetz zur zusätzlichen Förderung von Kindern unter drei Jahren in Tageseinrichtungen und Kindertagespflege“ zugestimmt. Der Bund stellt damit in den Jahren 2013 und 2014 im Rahmen des Investitionsprogramms „Kinderbetreuungsfinanzierung 2013-2014“ weitere Bundesmittel zur Verfügung.

Für die Städteregion Aachen, zu deren Jugendamtsbezirk auch die Städte und Gemeinden Monschau, Roetgen und Simmerath gehören, stehen insgesamt rund 210.000 Euro zum Abruf bereit.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert