Radarfallen Bltzen Freisteller

Eifel

Informationen rund um die Eifel. Lokale Nachrichten, Videos und Bilder, sowie aktuelle Veranstaltungen.
Wählen Sie Ihren Ort
Eifel
Simmerath/Nordeifel  | 19.01.2018 16:53 Uhr

Kein Ergebnis im Ringen um das sonderschulische Angebot in der Nordeifel

Was wird aus der Förderschule Nordeifel? Eine Antwort konnte auch die 5. Sitzung des Förderschulverbandes Simmerath nicht geben. Die Hoffnungen ruhen nun auf einem möglichen Gespräch bei NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer, in dem zumindest eine befristete Fortführung des Unterrichts an der Förderschule in Eicherscheid erreicht werden soll. Mehr...
  • Autos
  • Immobilien
  • Stellen
  • Kleinanzeigen
  • Tiere
Anzeige
Raeren  19.01.2018 13:56 Uhr

Raerener Adventsmarkt bringt 4100 Euro

Der Verkehrsverein Raeren (VVR) veranstaltete am 1. Adventswochenende 2017 seinen karitativen Adventsmarkt auf dem Raerener Dorfplatz. Gemeinsam mit den Vereinen und Organisationen, die den Erlös ihrer Produkte spendeten, zog der Verkehrsverein nun Bilanz. Mehr...
Rurberg/Woffelsbach  19.01.2018 12:37 Uhr

„Billy Boys“ feiern Geburtstag: Gefühlsecht seit 20 Jahren

16052890.jpg Zwei Jahrzehnte sind sie bereits zusammen und haben dabei musikalisch nicht nur die Region rund um den Rursee gerockt. Die „Billy Boys“ sind eine vierköpfige Musikgruppe mit Rurberger und Woffelsbacher Jungs, die seit Jahren insbesondere im Karneval die Fans mitreißen. Ihr Repertoire erstreckt sich jedoch keineswegs nur auf Karnevalslieder, sie haben alles aus Rock und Pop der letzten Jahrzehnte drauf. Mehr...
Simmerath-Eicherscheid  19.01.2018 14:08 Uhr

Der Eifelchor ist jetzt ein Verein

16052666.jpg Über 60 Sänger, die sich vor einem Jahr zusammenfanden, geben sich eine Struktur im neu gegründeten Verein Eifelchor. Die Sänger kommen aus allen Ecken der Nordeifel und haben bereits gemeinsame Auftritte bestritten. Mehr...
Gemünd  19.01.2018 13:57 Uhr

Volles Haus beim Neujahrskonzert des NRW-Polizeiorchesters

16053279.jpg Es bot sich auch in diesem Jahr das Bild, das seit acht Jahren immer gleich ist und die Mitglieder der Hilfsgruppe Eifel erfreut: Wieder war der große Kursaal in Gemünd mit mehr als 500 Besuchern besetzt, als das Landespolizeiorchester NRW am zweiten Januar-Sonntag zum Neujahrskonzert aufspielte. Mehr...
Simmerath  19.01.2018 13:12 Uhr

Rekordergebnis der Sternsinger in Simmerath

16053453.jpg Bereits zum zehnten Mal beteiligten sich Samira Kell, Pauline Braun und Luca Offermann an der Sternsingeraktion in Simmerath und erhielten als Dankeschön für ihren Einsatz von Pastor Michael Stoffels in der Dankmesse eine Urkunde und ein kleines Präsent. Zusammen mit den anderen 69 Sternsingerinnen und Sternsingern erzielten sie ein Rekord-Sammelergebnis von 6067 Euro. Mehr...
Mützenich  19.01.2018 12:56 Uhr

Kirchenchor von St. Bartholomäus hat eine neue Vorsitzende

16053517.jpg Für den ersten Termin im Januar des neuen Jahres hatte der Kirchenchor der Pfarre St. Bartholomäus Mützenich zur Jahresversammlung in den Proberaum „Alt Scholl“ eingeladen. Vorsitzende Resi Steffens konnte den Chorleiter Helmut David, alle Sängerinnen und den noch verbliebenen einzigen Sänger Günter Steffens begrüßen. Mehr...
Roetgen  19.01.2018 13:50 Uhr

Die Kulturen der Welt in Kunstwerken

16054606.jpg Der Bildhauer Michael Schulze sammelt Volkskunst, Gebrauchsgegenstände und Alltagsdinge, die die Unterschiede in den Kulturen dieser Welt unverwechselbar sichtbar machen. Tausende Artefakte aus den unterschiedlichen Kulturkreisen bilden für den in Roetgen lebenden, vielseitig tätigen Künstler das Rohmaterial für seine Ethno-Reliefs. Mehr...
Nordeifel  19.01.2018 12:45 Uhr

TuS Lammersdorf träumt von der Meisterschaft

16053277.jpg In der Kreisliga B kicken in dieser Saison sechs Mannschaften aus der Region. In der Aachener Kreisliga B2 spielen der TuS Lammersdorf, der TuS Mützenich und die drei Zweitvertretungen aus Roetgen, Konzen und Eicherscheid. Die Zweitvertretung der SG Vossenack/Hürtgen ist in der Dürener Kreisliga B3 beheimatet. Mehr...
Nordeifel  18.01.2018 18:09 Uhr

„Friederike“ beschert 500 Kindern schulfrei

16045998.jpg Sturmtief „Friederike“ hat am Donnerstag rund 500 Kindern und Jugendlichen der Schulen in der Nordeifel einen außerordentlichen Ferientag beschert. Ihre Eltern machten von dem Recht Gebrauch, ihr Kind bei kritischen Wetterlagen zu Hause zu lassen. Dennoch lief der Unterrichtsbetrieb in allen Schulen der Gemeinden Roetgen und Simmerath sowie in Monschau regulär. Mehr...
42 1
Nordeifel  18.01.2018 17:53 Uhr

„Friederike“ zieht über die Eifel: Himmelsleiter zeitweise gesperrt

16046499.jpg Bevor das Stumtief „Friederike“ über die Region hinweg zog, gab es viele Warnungen. Während der Sturm in NRW vielerorts große Schäden hinterließ, kam die Nordeifel diesmal vergleichsweise glimpflich davon. Auch hier stürzten Bäume um, Verkehrsschilder flogen umher und Straßen mussten gesperrt werden. Mehr...
42 4
Schmidt  18.01.2018 16:49 Uhr

Warm-up zum Tollrock im Schützenhof

16044313.jpg Mit Beginn des neuen Jahres startet auch wieder die Konzertsaison, und der Tollrock e.V. lädt traditionell in den Schützenhof nach Schmidt zum Warm-up ein. Mehr...
Steckenborn  18.01.2018 12:19 Uhr

Vier Jahrzehnte die Verkehrswacht geprägt

16044790.jpg Wer sich mit der Verkehrswacht Monschau beschäftigt, der wird rasch auf den Namen Otto Stollenwerk stoßen. Denn der 84-Jährige aus Steckenborn ist ein wahres Urgestein der Verkehrswacht und hat sie über viele Jahrzehnte geprägt. Nun wurde er bei Kaffee und Kuchen im Rahmen einer Feierstunde im Steckenborner Saal für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Mehr...
Kalterherberg  18.01.2018 13:05 Uhr

Beim Musikverein Kalterherberg stehen die Zeichen auf Aufbruch

16045022.jpg Bei der Mitgliederversammlung des Musikvereines Kalterherberg im Kalterherberger „Hotel Hirsch“ standen die Zeichen eindeutig auf Aufbruch. So konnte der Erste Vorsitzende, Bernd Jakobs, viele Aktive und Inaktive des Vereines begrüßen und gleich zu Beginn einen kurzen Abriss dessen geben, was der Verein im Jahre 2017 gemeistert hat. Mehr...
Nordeifel  18.01.2018 12:18 Uhr

TV Roetgen siegt erstmals im fünften Satz

16044906.jpg Die Volleyballherren des TV Roetgen trafen am Sonntag in der TV-Halle auf die Mannschaft des VfL Gemünd. Zwischen den beiden Mannschaften entwickelte sich vor zahlreichen Zuschauern ein spannendes Spiel. Der erste Satz ging aufgrund vieler unnötiger Fehler des TVR mit 25:22 an die Gemünder. Mehr...

Ältere Artikel finden Sie per Klick auf den jeweiligen Erscheinungstag

Die Homepage wurde aktualisiert