Zweite Werkstatt der Ideen im Mai

Letzte Aktualisierung:

Düren. Die Stadtteilvertretung Nord-Düren lädt mit der Koordinierungsstelle für soziale Stadtentwicklung der Stadtverwaltung Düren alle im Stadtteil Nord-Düren ansässigen Bürger sowie Einrichtungen zur Teilnahme an der 2. Ideenwerkstatt ein.

Die Veranstaltung findet in den Räumen des „Hauses für Alle“ am Mittwoch, 10. Mai, von 18 bis 20 Uhr statt. Vorgestellt werden die Ergebnisse der 1. Ideenwerkstatt. Sie sollen jetzt weiterentwickelt werden.

Gesucht werden dabei Ideen und Vorschläge zur Fortschreibung des integrierten Handlungskonzeptes für den Stadtteil Nord-Düren im Rahmen des Förderprogramms des Landes NRW „Starke Quartiere – Starke Menschen“. Dieses Förderprogramm hat eine Zielsetzung im Bereich der „Armutsprävention“ im Stadtteil entwickelt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert