Vettweiß - Zwei Verletzte nach Kollision auf der Kreuzung

Zwei Verletzte nach Kollision auf der Kreuzung

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Vettweiß. Zwei Verletzte und zwei schwer beschädigte Autos sind die Bilanz eines Unfalls in Vettweiß.

Bei einem Verkehrsunfall auf der L 264 in Vettweiß am Mittwochnachmittag stießen zwei Autofahrer aus dem Gemeindegebiet mit ihren Fahrzeugen zusammen. Ein 66 Jahre alter Beteiligter und seine 69-jährige Beifahrerin wurden dabei verletzt. Nach Polizeiermittlungen befuhr der 66-Jährige gegen 14:25 Uhr mit seinem Wagen die L 264 von Kelz in Fahrtrichtung Zülpich. Beim Passieren der Kreuzung mit der alten L 33 kollidierte er mit dem Pkw einer 61-jährigen Frau, die die alte L 33 von Gladbach in Richtung Vettweiß befahren und dabei die Vorfahrt des Mannes nicht beachtet hatte.

Der Rettungsdienst brachte die beiden Verletzten in ein Krankenhaus, wo die Frau zur stationären Weiterbehandlung aufgenommen werden musste. An den schwer beschädigten Fahrzeugen entstand geschätzter Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Sie mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert