Düren - Zwei Firmenwagen entwendet: Mehr als 70.000 Euro Schaden

Zwei Firmenwagen entwendet: Mehr als 70.000 Euro Schaden

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Autodieb Auto Autoknacker Autoaufbruch Autodiebstahl Blaulicht Polizei Foto: Colourbox
In Birkesdorf wurden gleich zwei Firmenfahrzeuge gestohlen. Symbolbild: Colourbox

Düren. Mehr als 70.000 Euro Schaden haben Diebe im Dürener Ortsteil Birkesdorf in der Nacht von Montag auf Dienstag verursacht. Sie haben zwei Firmenwagen gestohlen, von denen einer mehrere Werkzeugmaschinen geladen hatte.

Laut Polizeibericht brachen die unbekannten Täter zwischen 19 Uhr am Montag und 6 Uhr am Dienstag in einen roten Sprinter auf der Hospitalstraße. Im nahezu gleichen Tatzeitraum wurde auf der Eintrachtstraße ein weiteres Firmenfahrzeug entwendet. Es handelte sich um einen orangenen Mercedes Pritschenwagen, auf dessen Ladefläche sich mehrere Werkzeugmaschinen befanden.

Der Beuteschaden wird von der Polizei auf mehr als 70.000 Euro geschätzt. Hinweise und verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit den Diebstählen nimmt die Leitstelle der Polizei unter der Telefonnummer 02421/949-6425 entgegen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert