Düren - Zigaretten und Tabak: Einbrecher machen fette Beute

Zigaretten und Tabak: Einbrecher machen fette Beute

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Düren. Einbrecher sind in der Nacht zum Donnerstag in einen Kiosk in Birkesdorf eingebrochen. Dabei erbeuteten sie Waren und Geld im Wert von mehreren tausend Euro.

Die bisher unbekannten Täter hebelten irgendwann zwischen Geschäftsschluss des Kiosks und etwa 4.50 Uhr am frühen Morgen mehrere Fenster und Türen des Gebäudes an der Nordstraße auf. Einmal im Laden, schnappten sie sich mehrere Stangen Zigaretten und Tabakpackungen.

Außerdem entdeckten sie das im Geschäft deponierte Wechselgeld und nahmen es mit. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollen sich bei der Polizei unter Telefon 02421/949-2425 melden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert