Zeugen gesucht: Diebstahl im Krankenhaus

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Düren. Ein Unbekannter hat im Krankenhaus Lendersdorf Schränke im Umkleideraum aufgebrochen. Er erbeutete mehrere Geldbeutel, Handys, Bargeld und Ausweise.

Entdeckt wurde der Diebstahl von Mitarbeiterinnen einer Reinigungsfirma am Samstagmorgen. Gegen 7.30 Uhr wurde ein unbekannter Mann beim Verlassen des Umkleideraumes gesehen.

Der Verdächtige wird als schlanker, dunkelhaariger Mann beschrieben. Er trug dunkle Kleidung. Seine Größe wird auf 1,75 bis 1,90 Meter geschätzt. Zeugen, die diese Person gesehen haben, werden gebeten sich bei der Polizei zu melden, Telefon 02421/949-2425.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert