Wünsche erfüllen und damit Kinderaugen zum Leuchten bringen

Von: fjs
Letzte Aktualisierung:
13574614.jpg
Den Baum stiftet Marktbeschicker Hintzen, die Kärtchen wurden vom amtierenden Dürener Prinzenpaar Gerd und Christiane Schavier, FK-Präsident Peter Schmitz, FK-Geschäftsführer Marc Herpertz und Geschäftsinhaber Uwe Gunkel angebracht. Foto: Fred Schröder

Dueren. Der Wunschbaum steht: Seit vielen Jahren stellt das Festkomitee Dürener Karneval in der Adventszeit im Elektrohaus Gunkel einen Weihnachtsbaum auf, an dem Wunschkarten hängen. Kinder aus dem Kinderheim St. Josef äußern auf kleinen Kärtchen ihre Wünsche.

„In bescheidenem Rahmen“, wie Heimleiter Reynhold Schreinemacher betont.

Den Baum stiftet Marktbeschicker Hintzen, die Kärtchen wurden vom amtierenden Dürener Prinzenpaar Gerd und Christiane Schavier, FK-Präsident Peter Schmitz, FK-Geschäftsführer Marc Herpertz und Geschäftsinhaber Uwe Gunkel angebracht.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert