Nideggen - Windenergie: Grundlagen für Votum vorhanden?

Windenergie: Grundlagen für Votum vorhanden?

Von: sis
Letzte Aktualisierung:
6919725.jpg
Der Stadtrat hat weitere Potenzialflächen für Windenergie in Nideggen vorzeitig abgelehnt.

Nideggen. Es gehe nicht um eine Woche mehr oder weniger, sagte der Fraktionsvorsitzende der Menschen für Nideggen, Erwin Fritsch. Der Stadtrat hatte am Dienstag weitere Potenzialflächen für Windenergie in Nideggen abgelehnt, obwohl in der kommenden Woche das Gutachten dem Stadtentwicklungsausschuss vorgestellt wird.

„Ausschüsse können nur empfehlen, nur der Rat kann einen derartigen Beschluss fassen. Das haben wir bereits jetzt getan, weil die nächste Ratssitzung erst im April stattfindet und weil wir hinreichende Entscheidungsgrundlagen hatten“, sagte Fritsch weiter.

Das Gutachten habe er am 24. Januar bekommen, die MfN-Fraktion habe deshalb beraten können. Auch die anderen Fraktionen hätten diese Informationsmöglichkeit besessen. Einen Hinweis auf einen möglichen Beschlussvorschlag hätten sie dem CDU-MfN-FDP-Antrag entnehmen können.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert