Weihnachtsmarkt und Meisterschaft im Baum-Weitwurf

Letzte Aktualisierung:

Düren-Berzbuir. Es waren die Jugendlichen des Dürener Stadtteils Berzbuir, die vor einigen Jahren unbedingt einen Weihnachtsmarkt auf die Beine stellen wollten. Und die engagierten Mitglieder der St.-Anna-Schützenbruderschaft waren sofort begeistert und machten mit.

 Am zweiten Adventswochenende , also am Samstag, 8., und Sonntag, 9. Dezember, findet der Weihnachtsmarkt in Berzbuir wieder statt. Mit der zum ersten Mal ausgetragenen Meisterschaft im Weihnachtsbaumweitwurf am Samstag ab 11.30 Uhr sorgen die Berzbuirer für jede Menge Action. Im Innenhof des Bauschofes und in den Gebäuden des alten Bauernhofes kommt hingegen vorweihnachtliche Romantik auf.

Es gibt ein neues Lichtkonzept und mehr als 25 Aussteller, Künstler und Handwerker bieten ihre hochwertigen Produkte an. Samstag und Sonntag ist der Weihnachtsmarkt ab 11 Uhr geöffnet. Am Sonntag spielen ab 15 Uhr die Musiker des Jugendblasorchesters Lendersdorf und das Alphornbläser-Ensemble „Eifel-Echo“.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert