Weihnachtsmarkt in der Schützenhalle Golzheim startet

Letzte Aktualisierung:

Golzheim. Die Golzheimer Vereine laden wieder zu ihrem traditionellen Weihnachtsmarkt am Samstag, 28. November, von 15 bis 21 Uhr in die Schützenhalle ein.

Wie in den vergangenen Jahren sorgen Lichterketten und Tannenbäume, der Besuch vom Nikolaus, Glühwein, gebrannte Mandeln und stimmungsvolle Musik für weihnachtliche Atmosphäre. „Es werden Krippen, Kerzen, Schnitzereien und Handarbeiten zum Kauf angeboten“, erklärt Peter Josef Fuhs, Präsident der Marianischen Schützenbruderschaft Golzheim und Organisator des Weihnachtsmarktes.

Die Mitglieder des Senioren-Frühstückstreffs haben Marmeladen, Liköre und Plätzchen hergestellt. Der Fußallverein und die Marianische Schützenbruderschaft versorgen die Gäste mit frischem Weißbrot aus dem Backofen. Für die kleinen Gäste besucht der Nikolaus den Markt gegen 17 Uhr und verteilt Weckmänner, Äpfel und Orangen. Außerdem gibt es eine Kinder-Kreativ-Werkstatt, die vom Turnverein betreut wird. Gegen 20 Uhr bringt das Golzheimer Orchester dem Dorf ein Ständchen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert