Vettweiß - Weihnachtskisten für Hilfsbedürftige: Spender gesucht

Weihnachtskisten für Hilfsbedürftige: Spender gesucht

Letzte Aktualisierung:

Vettweiß. Viele Menschen, die sich zum Ende des Monats wegen finanzieller Engpässe nicht mehr selber versorgen können, kommen zu der Ausgabestelle vom Vettweißer Tisch. Dort finden sie Hilfe und Unterstützung.

Zu der wöchentlichen Lebensmittelausgabe will der gemeinnützige Verein nun zur vorweihnachtlichen Zeit eine besondere Aktion ins Leben rufen. Dafür braucht der Tisch, der selbst eine große Stütze für Menschen aus sozialschwachen Verhältnissen ist, Hilfe. Gesucht werden Spender, die Weihnachtskisten packen.

Einem Menschen eine Freude bereiten

Diese Kisten sollen ein Geschenk sein, Freude bereiten und die Weihnachtszeit den Menschen erleichtern, die im Leben nicht viel Grund zur Freude haben. Mit dem Inhalt der Kiste soll im weitesten Sinne ein Weihnachtsessen zubereitet werden können. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass keine frischen Lebensmittel verwendet werden, da eine ordnungsgemäße Lagerung nicht gewährleistet ist.

Geeignet sind Konserven, Dauerwurstwaren, Süßigkeiten, Kaffee und Wein. „Der Fantasie der Spender ist keine Grenze gesetzt”, sagt Ursula Tzamtzis vom Sozialamt der Gemeinde Vettweiß. Auch kleine Geschenke und Aufmerksamkeiten sollen den bedürftigen Menschen eine kleine Freude und Lust auf die Feiertage machen.

Der Verein weist darauf hin, dass schon eine Kleinigkeit ein wenig weihnachtliche Stimmung in viele Familien bringen kann. Es sollten für den Transport ausreichend stabile Kisten oder Kartons verwendet werden.

Die Geschenkkisten können vom 13. Dezember bis zum 20. Dezember im Rathaus, Zimmer 015, bei Ursula Tzamtzis abgegeben werden. Außerdem steht ein Abholservice zur Verfügung. Informationen und Kontakt unter 02424/209120.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert