Kreis Düren - Wandkalender hilft bei der Terminplanung

Wandkalender hilft bei der Terminplanung

Letzte Aktualisierung:

Kreis Düren. Auch für 2016 hält die Initiative „Familie im Kreis Düren – Eine runde Sache!“ den Kalender für Familien im Kreis Düren bereit.

Gestaltet nach dem Prinzip, gleich mehreren Familienmitgliedern Platz für ihre Eintragungen zu bieten, gibt der Wandkalender eine Hilfestellung bei der Planung der oft zahlreichen Termine und Verpflichtungen, die eine Familie im Alltag zu organisieren hat.

So ist auf einen Blick zu sehen, was die anderen vorhaben und was bei einem selbst ansteht. Auch eine Ferienübersicht der Bundesländer sowie die wichtigsten Telefonnummern für Notfälle fehlen nicht. Auf den zwölf Monatsblättern wird über vielschichtige Unterstützungsleistungen des Amtes für Demografie, Kinder, Jugend, Familie und Senioren informiert, von denen Familien im Kreis Düren profitieren können.

Das Amt mit seinem generationenübergreifenden Ansatz wurde im Sommer dieses Jahres neu strukturiert, nachdem weitere Aufgaben dem bisherigen klassischen Jugendamt zugeordnet wurden.

Der Kalender kann kostenlos an Familien ausgegeben werden. Er ist ab sofort und so lange der Vorrat reicht während der Öffnungszeiten am Infocenter des Kreishauses an der Bismarckstraße 16 in Düren erhältlich.Weitere Informationen zur Initiative „Familie im Kreis Düren – Eine runde Sache!“ gibt Angelika Schmitz vom Amt für Demografie, Kinder, Jugend, Familie und Senioren des Kreises Düren, Telefon 02421/221507 oder E-Mail an amt51@kreis-dueren.de

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert