AZ App

VHS-Programm: Fit für die modernen Anforderungen im Beruf

Letzte Aktualisierung:
6900202.jpg
Die Volkshochschule Rur-Eifel startet am Montag, 20. Januar, mit einem abwechslungsreichen und anspruchsvollen Kursprogramm in das neue Semester. Viele Kurse finden in der Violengasse statt.

Düren. Die Volkshochschule „Rur-Eifel“ startet am Montag, 20. Januar, ins neue Semester und wartet mit einem vielfältigen Kursprogramm auf, getreu ihrem Motto: „ein offenes Haus für alle Bürgerinnen und Bürger“. In den Bereichen Familie, Beruf, Kultur, Gesundheit, Sprachen und Schulabschlüsse organisiert das Team der VHS Rur-Eifel ein bürgernahes und innovatives Weiterbildungsangebot.

Die zahlreiche Kurse, Seminare, Studienfahrten, Vorträge und Bildungswochen eröffnen die Möglichkeit zu größerer persönlicher Zufriedenheit und beruflichem Vorankommen.

Zahlreiche Sprachkurse

Das Sprachenprogramm startet wieder mit zahlreichen Fremdsprachen. Auskünfte zu Einstufungen erfolgen neben den Einstufungsberatungen am Donnerstag, 16. Januar bei der Fachbereichsleiterin Erika Dichant, Telefon 02421/252579. Hier ist auch die persönliche Anmeldung für den nächsten Einbürgerungstest (Anmeldeschluss 30. Januar) möglich.

Der Bereich Gesundheit wartet mit vielfältigen Angeboten zur gesunden Ernährung und Bewegungsangeboten wie Yoga, Pilates und progressiver Muskelentspannung auf. Für eine Auszeit bietet sich der Bildungsurlaub „ Timeout statt Burnout“ (20. -24. Januar, 9 bis 16 Uhr) an. Nähere Auskünfte erteilen Regina Debus, Telefon 02421/ 252582, und Stefan Kesting, Telefon 02421/252580.

Der Bereich Beruf und EDV bietet ein breites Spektrum an EDV-Kursen zur persönlichen und beruflichen Weiterbildung. Hierbei bieten Computergrundkurse in allen elf Kommunen der VHS Rur-Eifel einen Einstieg in die Computeranwendungen wie auch Seminare zur professionellen Büroarbeit die Möglichkeit, sich entsprechend der aktuellen Anforderungen der Berufswelt fit zu machen.

Die Möglichkeiten der weltweiten Kommunikation mit Skype und der Umgang mit den TouchScreen PC, iPad, iPhone und Android-Tablet sowie dem neuen Betriebssystem Windows 8 (Montag 27. Januar 15-18 Uhr) werden in verschiedenen Seminaren behandelt. Nähere Auskünfte hierzu erteilt Friedhelm Eßer, Telefon 02421/252578.

„Recht und Verbraucher“

Rund um das Thema „Recht und Verbraucher“ informiert die Volkshochschule immer wieder aktuell. In Vorträgen und Seminaren erläutern fachkundige Spezialisten gesetzliche Bestimmungen und geben hilfreiche Tipps für die Praxis zum Beispiel „Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung in der Praxis“ (Mittwoch, 29. Januar 18 bis 19.30 Uhr) oder „Wohngebäude Sanierung und Fördermittel“ (Dienstag, 18. März 18.30 bis 20 Uhr).

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert