Düren - Verkürzter Fahrplan: Änderungen an den Weihnachtsfeiertagen

Verkürzter Fahrplan: Änderungen an den Weihnachtsfeiertagen

Von: sps
Letzte Aktualisierung:

Düren. An den Feiertagen gilt bei der Dürener Kreisbahn der eigens erstellte Weihnachtsfahrplan. Auf allen Linien gilt an Heiligabend und Silvester Samstagsverkehr.

Der Nachtbus entfällt an diesen Tagen. Am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag sowie an Neujahr gilt der Sonntagsfahrplan.

Die Busse auf den DKB-Linien treten an Heiligabend ihre letzten Fahrten zwischen 15 und 16 Uhr an. Ausnahmen bilden folgende Linien: Linie 207: 17 Uhr ab Kaiserplatz nach Merzenich und 17.08 Uhr ab Merzenich zum Kaiserplatz. Linie 209: 13.55 Uhr ab Morschenich über Arnoldsweiler zum Kaiserplatz; 16.36 Uhr ab Arnoldsweiler zum Kaiserplatz und 17 Uhr ab Kaiserplatz nach Arnoldsweiler.

Linie 211: 14.55 Uhr ab Bahnhof/ZOB über Kaiserplatz nach Berg; 15.40 Uhr ab Berg über Kaiserplatz zum Bahnhof/ZOB und 15.55 Uhr ab Bahnhof/ZOB über Kaiserplatz nach Drove. City-Bus: 14.15 Uhr ab Annakirmesplatz zum Kaiserplatz und 14.23 Uhr ab Kaiserplatz zum Annakirmesplatz.

Ausführliche Informationen über die Fahrzeiten auf einzelnen Linien gibt es im Internet auf der Homepage der DKB unter www.dkb-dn.de, im DKB-Service-Center oder auf den Aushängen in den Bussen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert